13.02.19 | Geographiewettbewerb Diercke Wissen

An der diesjährigen Schulrunde des traditionellen Geo-Wettbewerbs nahmen 19 Schüler der 5. und 6. Klassen die Aufgaben im Juniorwettbewerb in Angriff. Hier gewann Teetje Pleschke (6a) mit voller Punktzahl vor Leo Eisermann (5b), Emily Kießling (6c) und Fabian Koch (5c).

Die 36 Teilnehmer der 7.-10. Klassen hatten in diesem Jahr besonders spitzfindige Aufgaben zu bewältigen. Am besten gelang dies erneut der Vorjahressiegerin Klara Rödel (9b) vor Rebekka Russ (10b) und Fritz Kempin (10c).